Schulmannschaften im Fußball-Fieber (svz 11-10-2018)

Goldberg (…) In der Wettkampfklasse II standen zehn Partien auf dem Plan. Als einzige Regionale Schule traten die Freizeitfußballer aus Crivitz an und kassierten gegen die vier Mannschaften der Gymnasien Niederlagen. Diese vier Teams begegneten sich auf Augenhöhe. Im letzten Turnierspiel hätte den Crivitzer Gymnasiasten ein Remis zum Sieg gereicht. Aber am Ende verloren sie trotz zahlreicher Torchancen mit 0:1 gegen das Friedrich-Franz-Gymnasium aus Parchim. Dritter wurde das Eldenburg-Gymnasium Lübz vor der KGS Sternberg.

Die RS Banzkow und das FFG Parchim reisen somit zum Regionalfinale am 30. April 2019 (WK II) in Grabow bzw. am 14. Mai 2019 (WK IV) in Schwerin. Die WK-IV-Mädels von der Regionalen Schule Lübz qualifizierten sich kampflos für das Regionalfinale.

Ein Dank gilt den Schiedsrichtern Mathilda Reinsch, Raven Baumann, Luca Krömer und Fabian Hund, die die Spiele souverän leiteten. Ein Dank auch an die „Verpfleger“ vom TSV Goldberg.

Ergebnisse
Wettkampfklasse IV: 1. RS Banzkow, 2. RS Goldberg, 3. RS Crivitz, 4. RS Lübz
Wettkampfklasse II: 1. Friedrich-Franz-Gymnasium Parchim, 2. Gymnasium Am Sonnenberg Crivitz, 3. Eldenburg-Gymnasium Lübz, 4. KGS Sternberg, 5. Regionale Schule Crivitz

Raimo Schwabe