Schultheater

“Zu einem Gymnasium gehört z.B. ein Chor und ein Theater, nicht zuletzt, um ein gewisses Maß an Außenwirkung zu erreichen. Diese kreativen Darstellungsformen sind bei den Schülern sehr beliebt. Sie sind mit sehr viel Spaß und Engagement “bei der Arbeit” und gleichzeitig mit ihren Auftritten die besten “Botschafter” ihrer Schule.” Torsten Kröll

 

Der Übergang in eine neue Theaterwelt

Nach der langjährigen Projektleitung von Torsten Kröll übernimmt nun im Schuljahr 2007/08 Lisette Romeiks die große Aufgabe. Sie hat bereits in den letzten Theateraufführungen schon die Regie geleitetet. Also können wir auf jeden Fall gespannt sein und uns darauf freuen, welches Stück sie dieses Jahr inszenieren will. Jedoch werden die Aufführungen nicht wie gewohnt vor den Sommerferien stattfinden, sondern aufgrund der Festwoche “60 Jahre Abitur” nach den Ferien im neuen Schuljahr.

 

Sponsoren

▪ Mecklenburgisches Landestheater Parchim

▪ Autohaus Brockmann, Lübz

▪ Druckerei U.F. Wolgast, Lübz

▪ Fuhrunternehmen Niendorf, Lübz

▪ Gaststätte Larisch, Goldberg

▪ Kreismusikschule Parchim-Lübz

▪ Radio- und Fernsehtechnik Sand, Lübz

▪ Einkaufszentrum Lübz

▪ Hausmeister des Eldenburg Gymnasiums, Herr Wahls, Herr Schröder und Herr Rießner

▪ Chor des Eldenburg-Gymnasiums unter Leitung von Frau Zielke und Frau Mölau

▪ Stadtverwaltung Lübz

▪ Bauhof, Lübz

▪ Lübzer Karnevalsverein

▪ Rene Bühring, Familie Pohla

… ein herzliches Dankeschön an die Helfer und Sponsoren …

 

Technische Unterstützung

Die technische Unterstützung leistet die Schülerfirma Technica Light & Sound S-GmbH seit dem Jahre 2006.