Mit Sicherheit ins neue Schuljahr starten – wichtige Infos zum Schulstart am EGL

Liebe EGLianer, liebe Eltern,

wir freuen uns, euch zum Schuljahresstart am Montag wieder alle in der Schule begrüßen zu dürfen. Ich hoffe ihr habt euch gut erholt. Stand heute wird der gesamte Fachunterricht weitestgehend im Präsenzunterricht stattfinden können. Am Montag beginnen wir – wie jedes Jahr – mit der Methodenwoche.

Der Gesundheitsschutz aller steht für uns weiterhin an oberster Stelle und wir möchten, dass dies auch so bleibt, damit ihr kontinuierlich in der Schule gemeinsam lernen dürft.

Damit dies gelingt, gilt es – beginnend mit dem ersten Schultag - in paar wichtige Grundregeln einzuhalten. Wie diese im Detail aussehen, wird Gegenstand des ersten Unterrichtsblockes (inkl. Belehrung zum aktuellen Hygieneplan) sein. Grundlegend gilt es, die AHA-Regel umzusetzen – d.h.

Abstand halten (1,5m) – Hygieneregeln beachten – Alltagsmaske tragen (MNB)

Es wird feste Lerngruppen geben, die jeweils aus zwei Jahrgangsstufen bestehen (Klassenstufen 7+8, 9+10, 11+12), deren Klassenräume sich in bestimmten Gebäudeabschnitten (Fluren, Etagen) befinden. Jede Lerngruppe benutzt festgelegte Ein/Ausgänge und hat jeweils einen eigenen Pausenhofbereich.

Innerhalb des Schulgebäudes ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung für alle Pflicht, also schaut, dass ihr Montag alle eine MNB dabei habt.  Weiterhin gilt es den Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Gruppen einzuhalten. Die Wegeführung wird dies unterstützen. Und natürlich ist es auch in Zukunft wichtig auf die grundlegenden Hygieneregeln zu achten.

Innerhalb der Unterrichtsräume und innerhalb einer Lerngruppe gelten die Abstandsregeln und das Tragen der MNB nicht.

Um Infektionsketten im persönlichen Umfeld rechtzeitiger erkennen und entsprechend zum Schutz aller reagieren zu können, empfehlen wir allen EGLianern und auch den Familienangehörigen dringend die Nutzung der Corona Warn App .

Ziel ist es, dass für alle EGLianer der Unterricht beständig in Präsenz stattfinden kann.

Also einfach die App im Store downloaden, Bluetooth an – fertig.

Am Montag finden sich bitte alle SchülerInnen vor der Schule auf dem Pausenhof (Klasse 7/8 vor dem Haupteingang, Klasse 9/10 im Bereich des grünen Klassenzimmers, 11/12 am Basketballplatz) ein – achtet dabei bitte auf die Einhaltung der Abstände. Die Lehrer nehmen euch in Empfang und gehen mit euch gemeinsam auf den dafür vorgesehenen Wegen in die Klassenräume.

Alle EGLianer der jetzige Klassenstufe 9 (ehemals 8) bringen bitte am Montag sämtliche Bücher zur Abgabe mit.

Es wird im neuen Schuljahr auch wieder die Möglichkeit der Mittagsversorgung geben. Da sich dies erst „einspielen“ muss, bitten wir alle Eltern, dass Sie ihren Kindern dennoch ein ausreichendes Frühstückspaket zusammenstellen.

Bis dahin wünschen wir euch allen noch ein paar erholsame Tage.

 

Noch eine wichtige Info und eine Bitte an alle Eltern,

Kinder, die aufgrund von Vorerkrankungen selbst zur Risikogruppe zählen oder mit Risikogruppen in einem Haushalt leben, können auf Antrag der Eltern beim Staatliche Schulamt ggf. vom Präsenzunterricht befreit werden.

Sollten Sie mit ihrem Kind oder ihr Kind mit anderen Personen Urlaub in einem vom RKI als Risikogebiet ausgewiesenem Land gemacht haben, bitten wir Sie dringend die Schulleitung vorab zu informieren, um  ggf. Maßnahmen zum Schutz aller ergreifen zu können.   https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

 

Elternbrief des Landeselternrates M-V – Schulstart.docx