Herzlich Willkommen

sp_cmyk_2018_Nominierte-SchuleSchulen zum Leben Logo... am Eldenburg-Gymnasium in Lübz.  Schauen Sie sich in Ruhe um und erhalten Sie durch das bereitgestellte Material einen Einblick in unser Gymnasium.

wirsindeinefbs1logo YVJugend debattiert Logo

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gasteltern gesucht

Deutsch-Französische FreundschaftSehr geehrte Eltern,

wir freuen uns sehr darüber, dass unsere jahrelangen Bemühungen um einen erneuten Schüleraustausch mit Frankreich nun Früchte tragen. Vom 14. Dezember bis 19. Dezember werden wir eine Gruppe von etwa 40 französischen Schülern und ihre Lehrer bei uns begrüßen können. Sie nehmen an einem gemeinsamen Projekt mit den zehnten Klassen teil und kommen aus dem Lycée André Theuriet in Civray, einer Schule mit Europaklassen, in denen verstärkt Fremdsprachen unterrichtet werden. Alle Schüler sprechen also englisch und zum Teil auch deutsch.  Dieses Projekt ist die zweite Stufe unserer neuen Schulpartnerschaft, von der viele unserer Schüler in den kommenden Jahren profitieren können.

Da die französische Gruppe nun deutlich größer ist als die beteiligten zehnten Klassen, suchen wir noch Familien, die bereit sind, einen Teil der französischen Gäste zu beherbergen. Auch für ein oder zwei Lehrer suchen wir noch Gastgeber. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie bereit wären, jemanden aus der Gruppe aufzunehmen. Die jungen Leute sind 16 oder 17 Jahre alt. Sie werden in der Zeit tagsüber in der Schule am Projekt arbeiten. Außer der Verpflegung für ein weiteres „Kind“ würden auf Sie keine weiteren Kosten zukommen.

In der Hoffnung auf Ihre Unterstützung und mit freundlichen Grüßen

 Kerstin Grow                     Gerd Vorhauer

Hört die Engelsboten singen …

Chorkonzerte-2019-2

Prävention am EGL – Drogen kennen kein Alter, keine sozialen Schichten

Montag, 4. November, 9:30 Uhr – das Atrium am Lübzer Eldenburg-Gymnasium ist mit über 330 Jugendlichen bis auf den letzten Platz besetzt.

Auch Schüler der Regionalen Schulen Lübz und Plau am See haben sich auf den Weg gemacht.

Dominik 5

Dominik Forster (31) aus Nürnberg offenbart anschaulich, mitunter in einer ungewöhnlich herben Sprache, jedoch dadurch umso überzeugender, seinen Weg in die Drogensucht und wieder heraus. Angangs coolster Junge der Fußballgang, später Mobbingerfahrungen in der Schule, es folgen extremer Alkoholkonsum als scheinbare Lösung, schließlich illegale Drogen. Forster war Junkie, hat Speed gezogen, Ecstasy genommen später Crystal Meth. Fast nahm ihm eine Überdosis das Leben. Diesen Beitrag weiterlesen »

Trees for our future – Unsere Baumplanzaktion

DSC01245

Mit Spaß und Eifer im Einsatz für einen gesünderen Wald – EGLianerInnen bei der Baumpflanzaktion

Auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots in Bossow haben 20 Schüler gestern losgelegt und fast 100 Eichen und Ulmen  gepflanzt. Gemeinsam mit Mitarbeitern des Naturparks Nossentiner – Schwinzer Heide und Mitgliedern des Nabu wollten wir auch praktisch etwas für eine gesunde Umwelt tun. Der etwas andere Schultag mit buddeln, pflanzen, gießen , das hat offensichtlich allen Beteiligten Spaß gemacht. Und nicht zu vergessen das gemeinsame Mittagessen – Würstchen satt, gesponsert vom Naturpark. Dafür bedanken wir uns bei der Organisatorin, Frau Kartheuser, ganz herzlich. Diesen Beitrag weiterlesen »

“Flashback” – Dominik Forster zu Gast am EGL (SVZ 01-11-2019)

Dominik Forster berichtet über den Weg in die Drogenwelt und zurück 

Dominik Forster

Mit seinem Drogenaufklärungs-Event „Flashback“ ist Dominik Forster im Landkreis auf Tour. Katja Steinkamp

Vier Schulen – ein Thema. „Dominik Forster spricht Klartext – ein Ex-Junkie packt aus“ heißt es in der kommenden Woche in Lübz, Parchim, Crivitz und Sternberg. Denn die Schulsozialarbeiter haben sich zusammengetan und organisieren in jeder Stadt eine Präventionsveranstaltung mit dem Ex-Junkie, Ex-Dealer, Ex-Knacki und heutigem Bestsellerautor und erfolgreichen Coach. Mit seinem gefragten Drogenaufklärungs-Event „Flashback“ ist er in ganz Deutschland unterwegs. Am 4. November ist Dominik Forster am Lübzer Gymnasium zu Gast. Diesen Beitrag weiterlesen »

Und was entdeckt ihr bei uns am EGL? – EGL begrüßte Hamburger Kolleginnen zum Peer-Review

Peer-Review – hab ich noch nie gehört!? Was sich dahinter genau verbirgt, erprobt das EGL aktuell im Rahmen des Netzwerkes für exzellente Schulen im Rahmen des Deutschen Schulpreises.

Nachdem Frau Wende und Frau Kröll als Peers bereits an der Winterhuder Reformschule waren, begleiteten uns zwei Kolleginnen des Walddörfer Gymnasiums Hamburg die vergangenen drei Tage bei unserer täglichen Arbeit. Ausgestattet mit vom EGL formulierten Beobachtungsaufträgen, gingen sie auf Spurensuchen an unserem Gymnasium. Ziel war es, uns als “kritische Freunde” eine fundierte Rückmeldung und Impulse zu ausgewählten Aspekten der Schul- und Unterrichtsentwicklung zu geben. Diesen Beitrag weiterlesen »

Ihr habt entschieden !! – Wir wollen Bäume pflanzen gegen den Klimawandel

Fast 90 % von Euch haben sich dafür ausgesprochen, dass das Eldenburg-Gymnasium eine Baumpflanzaktion als kleinen Beitrag gegen den Klimawandel organisiert. Also geht es demnächst auch los. In der kommenden Woche erfahrt Ihr die Einzelheiten. Wir hoffen, dass Ihr nun auch eifrig die konkrete Aktion unterstützt.

Lernforum – Von Hausaufgaben zu Lernzeiten

Lernzeiten statt Hausaufgaben? Diese und andere Fragen standen im Zentrum der Fortbildung am vergangenen Dienstag, die das EGL in Kooperation mit der Serviceagentur “Ganztägig Lernen”  erneut veranstaltete und zu der KollegInnen aus verschiedenen Schulen des Landes anreisten, um sich auszutauschen, die eigene schulische Praxis zu reflektieren und einen Einblick in die praktische Umsetzung sowie die pädagogischen Grundgedanken am EGL zu bekommen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Regionales Lernforum – 17 Schulen zu Gast am EGL

Die Deutsche Schulakademie veranstaltete am 01.10.2019 das Regionale Lernforum am Eldenburg-Gymnasium in Lübz. In Kooperation mit dem Institut für Qualitätsentwicklung M-V und dem Projekt Demokratisch Handeln folgten 31 Gäste aus 17 verschiedenen Schulen der Einladung an das EGL, um sich über die Möglichkeiten der Schülerpartizipation im Rahmen von Schulentwicklungsprozessen auszutauschen. Lernforum I

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Auszeichnungen

Studien- & Berufsorientierung

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche

Besucher

  • 232031Besucher gesamt:
  • 1Besucher heute:
  • 106Besucher gestern:
  • 0Besucher online:
  • 30. März 2012gezählt ab: