Schnappschüsse

  • 842716575IMG_0460IMG_1085IMG_0984IMG_1082IMG_0623IMG_102923-71059467-23-71059468-1432823257168420947IMG_026323-68863223-23-68863225-142565332923-70292153-23-70292154-1430241487IMG_0642IMG_10053164x553fb4f8d25IMG_047128227759341628568026IMG_1018IMG_0998IMG_0032IMG_0037IMG_0552IMG_1036218383197IMG_0025

Herzlich Willkommen

… am Eldenburg-Gymnasium in Lübz. Schauen Sie sich in Ruhe um und erhalten Sie durch das bereitgestellte Material einen Einblick in unser Gymnasium. Diesen Beitrag weiterlesen »

Unterstützt unsere FSJ-Projekte !!

Unterstützt unsere FSJ-Projekte !!Seit kurzem könnt Ihr unsere FSJ-Projekte unterstützen, wenn Ihr im Internet einkauft. Alles, was Ihr tun müsst, ist vor Eurem Einkauf auf www.gooding.de zu gehen. Oder Ihr klickt ganz einfach auf die Grafik hier rechts. Danach könnt Ihr ganz normal in dem Internet-Shop einkaufen, in dem Ihr wollt.

Was das kostet, wollt Ihr wissen? Diesen Beitrag weiterlesen »

Schüler führen durch Geschichte (svz)

Auch Verein „Lübzer Land“ e.V. 39. präsentiert sich bei Internationalem Museumstag am kommenden Sonntag mit großer Vielfalt, Lübz

Am kommenden Sonntag, 22. Mai, findet der 39. Internationale Museumstag statt. In diesem Jahr lautet das Motto „Museen in der Kulturlandschaft“. Dazu passend stellt sich der Verein Lübzer Land e.V. in seiner Vielfalt vor. Er ist Träger des Stadtmuseums Amts-turm, des Aussichtsturms „Alter Wasserturm“, der Stadtbibliothek und des Planetariums der Stadt Lübz.

museum

Eigener Aussage zufolge möchte der Verein den Tag nutzen, um sein Angebot und die Vielfalt der von ihm repräsentierten Einrichtungen zu präsentieren. Um 10 Uhr findet die Eröffnung im Bürgerhaus der Stadt Lübz statt. Anschließend werden die Gäste durch die Räume geführt. Im Foyer findet ein Bücherflohmarkt statt, das Bilderbuchkino für die kleinen Besucher startet um 11 Uhr. Diesen Beitrag weiterlesen »

Toleranz Tanz(t) – Spaß und Engagement am EGL

tolenz tanzt neu neu_bearbeitet-1Lust auf gute Musik? Freunde treffen? Wild auf Bewegung? Na, dann macht Euch auf ! Am 03. Juni 2016 veranstalten wir als SoR-Gruppe unser erstes Konzert ! Wir freuen uns auf viele Tanzwütige und Musikverrückte !

Blick in die Zukunft geworfen (svz 18-03-16)

Achtklässler des Lübzer Gymnasiums begeisterten
meer 8c

Die Schüler zeigten unter anderem eine „Stadt auf dem Meer“.

Am 8. März folgten zahlreiche Eltern der Einladung einer Einladung der Klassenlehrerin der 8c, Frau Bredow. Anlass war das Ende der Projektphase und die Vorstellung der Arbeiten der Jugendlichen zum Thema Zukunft. In den letzten 14 Tagen hatte sich die Klasse damit beschäftigt, wie sich das Zusammenleben auf der Erde und sie selbst sich wird entwickeln könnten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Susann holt 1. Platz – Herzlichen Glückwunsch (svz 18-03-16)

Gymnasiastin erfolgreich beim Landeswettbewerb „Jugend forscht“
Lübz/Schwerin
susann

Susann Janetzki kam auf einen 1. Platz im Fachgebiet Physik.

Am Dienstag und Mittwoch fand der Landeswettbewerb „Jugend forscht“ in der Stadthalle Rostock statt. „Neues kommt von Neugier!“ lautete das Motto des Ausscheids, bei dem aus 37 Projekten die Sieger in MV gekürt wurden. Unter ihnen war Susann Janetzki, Schülerin des Eldenburg-Gymnasiums Lübz. Sie hat in der Sparte „Schüler experimentieren“ einen 1. Platz im Fachgebiet Physik erzielt und einen Sonderpreis erhalten. Sie startete mit dem Thema „Untersuchungen zum Verhalten gekoppelter Oszillatoren“.

Ausgangspunkt war die Suche nach preiswerten Oszillatoren für das Experiment. Es wurden als Metronomersatz Winkekatzen benutzt. Diese wurden zum Beispiel hintereinander auf ein auf Rollen gelagertes Brett gestellt und sollten sich im Idealfall nach einiger Zeit koppeln und im gleichen Rhythmus winken. Es wurden auch andere Versuchsaufbauten mit den Winkekatzen gemacht und ausgewertet.

Schattige Plätze für sonnige Zeiten (svz 18-03-16)

Achtklässler des Eldenburg-Gymnasiums setzen gewonnenen Förderpreis für die Gestaltung des Schulhofes ein
Lübz
weiden


Feinschliff am Grundgerüst: Anna Magdalena Trampota, Jonas Strebe, Eugen Thoms und Ben Schröder (v.l.) legten fleißig Hand an und bauten Hütten aus Weidenruten.
Foto: Wibke Niemeyer

Spaten und Erdbohrer statt Stifte und Hefte: Vor dem Eingang des Eldenburg-Gymnasiums treffen sich Schüler der Klasse 8c. Sie tragen Arbeitskleidung. Einige haben einen Spaten in der Hand. Für einen Tag wird der Unterricht auf den Schulhof verlegt. Hier sollen auf der Südseite drei Pavillons entstehen. Aber nicht aus Holz oder Metall, sondern aus Weidenruten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Beim Einkaufen mehr nachdenken (svz 17-03-16)

Hochwertiges Referat von drei Zwölftklässlern bei „Nachhaltigkeitsprojekt“ am Lübzer Eldenburg-Gymnasium / Lösungsansätze genannt
Lübz
12b


Ein tiefgründig durchdachtes Referat über den Lebenszyklus von Kleidung und Technik hielten Florian Thide, Konstantin Bloch und Lukas Basedow (v.l.).
Foto: Laura Thiel

Im Rahmen des „Nachhaltigkeitsprojektes“ am Lübzer Eldenburg-Gymnasium, bei dem es um den achtvolleren Umgang mit der Erde geht (wir berichteten), haben die Zwölftklässler Konstantin Bloch, Lukas Basedow und Florian Thiede nicht nur Probleme im Lebenszyklus von Kleidung und Technik dargelegt, sondern über experimentelle Arbeiten auch mögliche Lösungsansätze vorgestellt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Gedanken über „Karate Forst“ & Co (svz 16-03-16)

Unbenannt


Alexander Riedel stellte das österreichische Projekt „Ein guter Tag hat 100 Punkte“ vor.
Foto: Brügmann

Vorstellung von Referaten, die Schüler im Rahmen des „Nachhaltigkeitsprojektes“ am Lübzer Eldenburg-Gymnasium ausgearbeitet haben

Lübz

Im Rahmen eines „Nachhaltigkeitsprojektes“ haben sich Schülerinnen und Schüler aus Biologiekursen der zwölften und dann auch neunten Klassen sowie des Kurses „Gesundes Kochen“ des Eldenburg-Gymnasiums unter Leitung ihrer Lehrerin Birgit Brügmann mit Umweltproblemen und dem sich daraus ergebenden Aufruf zu bewussterem/besserem Umgang mit natürlichen Ressourcen beschäftigt. Auch die Lübzer nehmen am Bundeswettbewerb „Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln“ teil und hoffen darauf, einen Preis zu erringen (wir berichteten). Entstanden sind mehrere aufwändig erarbeitete Vorträge, von denen wir in loser Reihenfolge ein paar veröffentlichen möchten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Die große Frage: Was kommt nach der Schule? (svz 14-03-16)

 Einstellungsberater Mories Zeise (l.) informiert die Schüler Anne Herrmann (m.) und Susanne Arnold über das Polizeistudium an der Fachhochschule Güstrow. Foto: Wibke Niemeyer


Einstellungsberater Mories Zeise (l.) informiert die Schüler Anne Herrmann (m.) und Susanne Arnold über das Polizeistudium an der Fachhochschule Güstrow.
Foto: Wibke Niemeyer

Der Studien- und Berufsstartertag am Eldenburg-Gymnasium Lübz sollte Schülern mögliche Antworten für die berufliche Zukunft geben. Das Angebot fand einen großen Zulauf.

„Nächste Ausfahrt Baustelle Zukunft“ – unter diesem Motto fand am Sonnabend der Studien- und Berufsstartertag für die Zehnt-, Elft- und Zwölftklässler am Eldenburg-Gymnasium Lübz statt. „Es gibt Schüler, die unsere Schule mit einem Lehrvertrag in der Tasche verlassen, aber auch viele Unentschlosse. Deshalb veranstalten wir einmal im Jahr diesen Berufsorientierungstag“, sagte Berufsorientierungslehrerin Gabriela Müller im SVZ-Gespräch und ergänzte: „Zudem verlieren wir so den Kontakt zu unseren ehemaligen Schülern nicht und erfahren aus erster Hand, was aus ihnen geworden ist.“ Die Ehemaligen waren es nämlich, die an diesem Tag in Gesprächsrunden als Referenten über ihre ersten Berufserfahrungen berichteten. Auch nutzten einige den Tag als Klassentreffen. Diesen Beitrag weiterlesen »

10 Jahre Schülerfirma Technica light&sound

Einladung zum Jubiläum am 16.04.16

An alle ehemaligen Mitglieder der Firma,
an die Vorbereiter, Wegbereiter und Begleiter,
an die Geschäftspartner und
an die Eltern der Firmenmitglieder! Diesen Beitrag weiterlesen »

Auszeichnungen

Studien- & Berufsorientierung

Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche

Besucher

  • 108073Besucher gesamt:
  • 27Besucher heute:
  • 85Besucher gestern:
  • 0Besucher online:
  • 30. März 2012gezählt ab: